• Deutsch
  • English
  • Chinese

Rat und Tat Infos

Rat & Tat Info 285 - Hafenarbeiterin geg...

LAG Hamburg verurteilt Hafenunternehmen zu...[mehr]

Rat & Tat Info 288: Keine Gewerkschaftsf...

Rechtsprechung verweigert Grundrecht auf...[mehr]

Rat & Tat Info 275 : Legende & Wirklichk...

Streiflichter aus der Werkstatt eines...[mehr]

Aktuelle Infos

Trotz Putin ? Russisches Arbei...

Erste Ergebnisse eines Forschungsaufenthalts in...[mehr]

Reaktionäre und neoliberale De...

Vortrag anläßlich des Erscheinens der neuen...[mehr]

Vom Umgang mit den Überstunden...

Rolf Geffken zu den Möglichkeiten und Grenzen des...[mehr]

Einzelansicht: Aktuelle Infos

Abgaswerte & Werkverträge - Das System der Manipulationen

VW und das Comanagement mit Betriebsräten und Gewerkschaften


Der Autor der Analyse bei der Verhandlung über die Klagen von Getriebetechnikern beim Arbeitsgericht Braunschweig.

Vor dem Hintergrund der zahlreichen von RAT & TAT geführten Prozesse gegen Scheinwerkverträge bei VW, AUDI und Daimler hat Dr. Rolf Geffken eine aktuelle Analyse zu den systembedingten Hintergründen des sog. Abgasskandal vorgelegt. Die zentrale These der Ergebnisse der Analyse lautet: "Das System der Manipulationen bei VW ist genereller Natur. Der Abgasskandal ist kein Zufall und auch kein Unfall. Es erklärt sich vor allem aus dem im VW-Konzern vorherrschenden System des Schweigens". Dabei analysiert der Autor auch die verhängnisvolle Rolle, die bislang der Konzernbetriebsrat und die IG Metall bei der faktischen Absicherung dieses "Personalführungssystems" gespielt haben. Die Analyse ist nun nachlesbar bei labournet:

 

www.labournet.de/wp-content/uploads/2016/02/geffken_vwabgas.pdf


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Print this page

Aktuelle Termine

Die neoliberale Deformation des Ar...

Rolf Geffken stellt in Düsseldorf stellt sein...[mehr]

Rat & Tat China Infos

China Info 26 : VW Betriebsrat & IG Meta...

Betriebsratschef erzählt Märchen über die...[mehr]

China Info 25 : VW China mit illegaler L...

Das Chinesische Arbeitsvertragsgesetz gibt...[mehr]

China Info 24 : Chinesisches Arbeitsrech...

5. Auflage des Kommentars zum...[mehr]